Paavo der hibbelige

Unser Paavo war schon immer sehr unruhig. Zur ruhe kommen war immer schwierig bei ihm. Sobald etwas anders läuft ist er gestresst. Beispielsweise ein Umzug, eine Wohnungsumstellung oder Ferien. Plötzlich war dann das Autofahren schwierig. Ab 80Km/h hat er gezittert im Kofferraum. Ich als Hanftante hab dann in meine Trickkiste gegriffen. Anfangs bekam er einfach 2 Cookies vor der Autofahrt. Mittlerweilen bekommt er täglich eines zum Frühstück und was soll ich sagen? er ist sehr glücklich, hat wieder begonnen zu spielen und wirkt wie ein Welpe.


6 Ansichten0 Kommentare